Wie können wir als Gesellschaft die Herausforderungen, die im Zuge der Corona Krise entstehen, mit neuen Lösungen gemeinsam meistern?

48 Stunden. Herausforderungen der Bundesregierung und aus der Gesellschaft. Du und theoretisch 80 Millionen andere. Die Covid-19 Krise. Vielfältige Lösungen.

Sei mit Deinen Fähigkeiten dabei, wenn wir Lösungen aus der Gesellschaft für die Gesellschaft entwickeln. 

View full rules

Prizes

Euer Preis ist Anerkennung und Ehre!

Habt Spaß!

#WirvsVirus Power

Eligibility

Diese Hackathon Seite richtet sich an die Teilnehmer des #WirVsVirus Hackathons, die sich schon im #WirVsVirus Slack zu Herausforderungen ausgetauscht haben und nun ein Team starten oder einem Team beitreten wollen. 

Außerdem an die vielen Mentor:innen und Pat:innen.

Requirements

Deadline

Bis Sonntag, 18:00 Uhr (22.03.2020) solltet ihr auf DevPost ein Projekt angelegt und euer 2 Minuten Video hochgeladen und verlinkt haben.
Sonntag 23:55 Uhr (22.03.2020) solltet ihr euer Projekt auf DevPost einreichen. 

 

Video Veröffentlichung

  • Lade dein Pitch Video* auf YouTube oder einer alternativen Videoplattform hoch und verlinke es auf eurer DevPost Seite.
  • Achte darauf, dass das Video nicht als privat markiert ist und jeder Zugriff auf den Link hat. 
  • Videos sollten maximal 2 Minuten lang sein. Nur die ersten zwei Minuten jedes Videos werden von uns und der Jury bewertet. 


Code Veröffentlichung

  • Wenn ihr zur Lösung eurer Herausforderung etwas programmiert habt veröffentlicht den Code bitte auf GitHub und verlinkt euren Code auf eurer DevPost Seite.


Bewertung

All eure Projekte werden im Laufe der nächsten Woche von uns bewertet. Am Ende wählt eine Jury, die Projekte aus, die sie am vielversprechendsten finden. Damit es fair bleibt, werden die Projekte in drei Kategorien bewertet:

  1. Neuentwicklungen
  2. Weiterentwicklungen bestehender Lösungen
  3. Kommerzielle Lösungen

Wir haben uns bewusst dagegen entschieden finanziellen Preise am Ende des Hackathons zu vergeben, aber wir werden so viele Projekte (besonders die von der Jury ausgewählten) wie möglich dabei unterstützen, weiter an der ihrer Lösungsidee zu arbeiten. Wir bewerten alle Einreichungen nach den folgenden Kriterien.

 

Fragen & Antworten / FAQs zur DevPost Einreichung
FAQs zu DevPost
Anleitung zum Anlegen eines Projekts auf DevPost

 

*Guides für ein gutes Video

  • Stellt euch kurz vor (Namen des Projekts und des Teams)
  • Beschreibe dein Projekt in einem Satz
  • Sage ein paar Sätze zu: warum ist dein Projekt wichtig? welche Herausforderung willst du damit meistern? Wem kommt dein Projekt zugute?

Judges

Jury

Jury

Judging Criteria

  • Gesellschaftlicher Mehrwert
    Mehrwert, den die Lösung der Gesellschaft bringt. Hier zählt auch, ob die Lösung Open Source ist, sodass andere darauf aufbauen können. Wie vielen Menschen hilft die Lösung und wie sehr? Wie sehr trägt die Lösung zur Open-Source-Community bei?
  • Innovationsgrad
    Innovationsgrad und Kreativität der Lösungsidee sowie des beabsichtigten Ansatzes oder der Technologie, mit der die Lösung implementiert wird. Gibt es bestehende oder ähnliche Lösungen? Wie unterscheiden sie sich von dieser?
  • Skalierbarkeit
    Skalierbarkeit der Lösung, wenn sie implementiert und realisiert wird. Was ist der erwartete Bedarf? Wie viele Menschen sind betroffen und profitieren von der Lösung? Wie viele können es benutzen oder sind bereit, dafür zu zahlen.
  • Fortschritt
    Fortschritt, der im Hackathon erzielt wurde. Dabei gilt: gut dokumentierte Zwischenstände, auf die aufgebaut werden kann, sind besser als möglichst viel Code. Was habt ihr in den letzten 48 Stunden geschafft? Wie gut lässt sich darauf aufbauen?
  • Verständlichkeit
    Verständlichkeit des Projekts und welche Herausforderung mit der Lösungsidee wie gelöst werden soll, einschließlich der Gruppe an Menschen die betroffen ist und profitieren würde. Wie gut ist die Lösung kommuniziert und dokumentiert?